Der Coworking-Space mit attraktiven Vorteilen für Ihr Business

sehr geringer
Gewerbesteuerhebesatz (270%)

sofortige Verfügbarkeit Ihres neuen Standortes

optimales Preis-Leistungs-Verhältnis bereits ab 199€

Entscheidende Standortvorteile

Um von den Standortvorteilen der Gemeinde Zossen zu profitieren müssen Sie keinen eigenen kompletten Büroraum anmieten: Ein Platz in unserer Bürogemeinschaft ist die zeitgemäße, effiziente Lösung! Bei Bedarf bieten wir Ihnen auch einen professionellen Post- und Scanservice. Sollten Sie also einmal nicht da sein, dann nehmen wir Ihre Post bei Bedarf für Sie entgegen, scannen sie oder leiten sie Ihnen weiter.

Lage

Gelegen an B96, A10, A13 und am BER, kommt man von Zossen schnell nach Berlin, Leipzig, Dresden und in alle Welt.

Geld sparen

Sparen Sie Investitionen in teure Büromöbel, Makler, Handwerker, Versicherung und Raumpflege.

Direkter Markteintritt

Ihr neuer Standort ist nach Ihrer Buchung sofort verfügbar und steht Ihnen direkt zur Verfügung.

Flexibilität

Bleiben Sie flexibel für Ihr weiteres Wachstum und kombinieren Sie die Vorteile unserer Standorte.

Steuersituation

In Zossen gibt es mit 270% einen sehr geringen Gewerbesteuerhebesatz.

Post- und Scanservice

Ihre Post nehmen wir bei Bedarf für Sie entgegen, scannen sie oder leiten sie Ihnen weiter.

Ein Vergleich zahlt sich aus!

Ob sich ein Geschäftssitz in Zossen für Sie darüber hinaus vielleicht sogar steuerlich lohnen könnte, hängt davon ab wie viel Gewerbesteuer an Ihrem alternativen Firmenstandort anfallen würde. Die Grafik verdeutlicht das Potential der Gemeinde Zossen.

Mehr Standorte, mehr Vorteile!

Als Kunde im Gewerbezentrum Zossen profitieren Sie davon, dass Sie all unsere Standorte flexibel und je nach Bedarf für Ihre Büroarbeit nutzen können. Das bedeutet, dass Sie die volle Auswahl haben, um die Vorteile aller Standorte zu kombinieren und für sich zu nutzen. 

Wenn Sie heute ein Meeting planen und dafür Platz brauchen, dann nutzen Sie dafür gern unseren Standort mit Besprechungsraum. Müssen Sie morgen mal wieder konzentriert und ganz in Ruhe arbeiten? Dann nutzen Sie doch am besten einen unserer kleineren und ruhigeren Standorte. 

Es ist keine gesonderte Anmeldung oder ähnliches am jeweiligen Standort erforderlich. Lediglich die Benutzung des Besprechungsraumes sollten Sie vorher mit uns abstimmen. So vermeiden wir, dass es zu Doppelbelegungen kommt. Ansonsten schauen Sie einfach dort vorbei, wo es für Sie und Ihr Geschäft gerade am sinnvollsten ist.

Das Beste ist: All das ist bereits inkludiert! 

Selbstverständlich haben Sie Ihren „Stamm-Coworking-Space“, wo Sie Ihre Geschäftsunterlagen unterbringen und von dem aus Sie standardmäßig Ihr Geschäft leiten können. Dennoch profitieren Sie und alle anderen Kunden gleichermaßen von den individuellen Vorteilen all unserer Standorte.

Für wen eignet sich das?

Coworking-Spaces bieten unter anderem eine gute Möglichkeit, um mit wenig Eigenkapital den ersten Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Diese neue und moderne Form der Arbeit ist deshalb insbesondere bei Freiberuflern, Jungenunternehmen und Startups sehr beliebt.

Auch Unternehmer aus der IT- oder Consulting-Branche, die bspw. aufgrund von Kundenbesuchen viel unterwegs sind, oder aus dem Bereich der neuen Medien (E-Commerce, digitale Infoprodukte, YouTube, Instagram etc.) entscheiden sich immer häufiger gegen ein eigenes festes Büro als belastenden Kostenfaktor mit langen Mietzeiten. 

Darüber hinaus kann es auch für Beteiligungsgesellschaften (Holdings), Vermögens- oder Immobilienverwaltungen interessant sein Coworking-Spaces zu nutzen. Hier ist der Aufwand für das operative Tagesgeschäft teilweise sehr gering, sodass sich die Anmietung eines kompletten Büros oft nicht lohnt.

Zahlen Sie also nur so viel, wie sie brauchen oder buchen Sie sich ein günstige Monats- oder Jahresflatrate in unserem Coworking-Space für beste Planbarkeit. Mit uns haben Sie die voll Flexibilität.

So einfach funktioniert es!

1. Platzanfrage stellen

Stellen Sie hier eine Anfrage und tragen Sie Ihre Kontaktinformationen ein. Wir werden uns dann bei Ihnen melden und die Einzelheiten Ihres Anliegens besprechen.

2. Mietvertrag ausfüllen & zurückschicken

Sobald Sie den Mietvertrag bekommen haben, drucken und füllen Sie ihn aus und schicken Sie ihn uns zurück.

3. Auf Bestätigung warten

Nachdem wir Ihren ausgefüllten Vertrag erhalten haben überprüfen wir Ihre Daten. Dies dauert in Regel nicht länger als 24 Stunden.

4. Fertig!

Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Daten melden wir uns bei Ihnen und Sie erhalten alle Passwörter und Zugänge, um mit Ihrer Arbeit im Coworking-Space beginnen zu können. Zeitgleich erhalten Sie Ihre erste Rechnung und sind damit startklar.

Häufig gestellte Fragen

Ja, Sie können unsere Adresse grundsätzlich als Ihre Geschäftsadresse bei allen geschäftlichen Anmeldungen und Eintragsersuchen (z.B. Handelsregistereintragung), im Impressum Ihrer Webseite oder auf Ihren Geschäftspapieren angeben.

Den wahrscheinlich größten Vorteil, den unser Coworking-Space für Sie bringt ist, dass Sie sich die Ausgaben für teure Büromöbel, Makler, Handwerker, Versicherung und Raumpflege sparen und vollkommen flexibel in Ihrer Zukunftsgestaltung sind.

Daneben bietet der Standort Zossen eine attraktive Gewerbesteuersituation. Das macht den Standort insbesondere für Gründer mit wenig Kapital sehr interessant.

Wenn Sie möchten, dann nehmen wir Ihre Briefpost für Sie entgegen und sortieren diese. Auf Wunsch können wir Sie auch an Sie weiterleiten. Auch besonders wichtige Dokumente, deren Zustellung beim Postboten quittiert werden muss, können wir für Sie entgegennehmen. Und auch Ihre Pakete können wir für Sie annehmen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie möchten, dass wir Ihre Pakete ebenfalls an Sie weiterleiten.

Eine Gründung kann dauern und die Einrichtung eines neues Bankkontos auch. Dafür haben wir Verständnis. Wenn sich Ihre Firma also noch in Gründung befindet bzw. Ihr Bankkonto noch nicht vollständig eröffnet ist, dann geben Sie uns beim Bestellvorgang bitte einen kurzen Hinweis. Wir gewähren Ihnen dann ganz unkompliziert einen ausreichenden zeitlichen Aufschub für die Zahlung Ihrer ersten Rechnung.

Der Vertrag kann zu jedem Tag begonnen werden. Angebrochene Monate werden anteilsmäßig vom Monatspreis berechnet. 

Um die Seriosität des Angebots sicherzustellen, sind benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

  • eine Kopie der Gewerbeanmeldung
  • eine beidseitige Kopie des Personalausweises (aller Geschäftsführer)
  • eine Kopie des Handelsregisterauszuges

Sollten Sie die Gewerbeanmeldung bzw. den Handelsregisterauszug noch nicht haben, weil Sie sich beispielsweiser noch im Gründungsprozess befinden, dann können Sie diese selbstverständlich nachreichen.

Bei Freiberuflern reicht nur der Personalausweis, da Sie hier in der Regel weder Gewerbeanmeldung noch Handelregistereintragung haben werden.

Sie haben weitere Fragen?

03377 / 99 69 254
(Bürozeiten: 10 - 16 Uhr)

info@gewerbezentrum-zossen.de